close
Maxiwatt Königstrasse 10 C
70173 Stuttgart
Tlf: +49 (0) 711 222 54 491
Fax: +49 (0) 711 222 54 200
Heizpatronen Maxiwatt
Experten in heizpatronen

 

Formeln

Wie man eine feste, flüssige oder gasförmige Menge in einer festgelegten Zeit erhitzt.

Eventuelle Wärmeverluste werden bei dieser Rechnung nicht berücksichtigt.

P = zu installierende Leistung in KW
V = Zu erwärmende Menge in I.(o dm3)
p = Gewicht in Kg/dm3
Vp = Zu erwärmende Menge in Kg
t1 = Anfangstemperatur in ºC
t2 = Endtemperatur in ºC
Cp = Spezifische Wärme in Kcal/kg x ºC
T = ur Erwärmung benötigte Zeit in Stunden.
1.2 = Coef. de seg. considerando tolerâncias sobre tensão do setor e sobre o valor ôhmico da resistência.

P =  V * p * Cp * (t2 - t1) * 1,2
860 * T

Die Errechnung von W/cm2

W/Cm2 = W/Cm2 = Ladung der Oberfläche W/cm2
P = Leistung der Heizpatrone (W)
S = Oberfläche (cm2) = Durchmesser

W/Cm2 P
S

 

ISO9001 CE,UL'; rss card payment
Verkaufsbedingungen - - - © 2010 - 2014 Heizelemente Industrie Maxiwatt